AGB

Lizenzbestimmung / Nutzungshinweis:
Sämtliches Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf nur in Verbindung mit dem SEDA Logo verwendet werden. Jede andere Nutzung ist ausdrücklich untersagt und kann strafrechtlich verfolgt werden.

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Geschäftsbedingungen

Es gelten die Einheitsbedingungen der Deutschen Bekleidungsindustrie neueste Fassung - mit folgenden Abweichungen:

§ 2 Gerichtsstand
Gerichtsstand für das Mahnverfahren (auch für Wechsel- und Scheckklagen) ist der Ort der Handelsniederlassung des Verkäufers.

§ 8 Zahlung nach Fälligkeit
Gerät der Käufer mit geschuldeten Zahlungen in Verzug oder gehen Wechsel oder Schecks des Käufers zu Protest, so wird die gesamte alsdann noch bestehende Schuld des Käufers gegenüber dem Verkäufer- auch soweit sie durch Wechsel belegt sind - sofort zur Zahlung fällig. Es bleibt unserem freien Ermessen überlassen, ob und wann wir in dieser Situation die Forderung einem Inkassobevollmächtigten übergeben. Sämtliche Kosten die aus dieser Übergabe folgen, die gerichtlichen und außergerichtlichen (vorprozessualen) Kosten, inkl. die Kosten der Bank, des Protestes, des Retourwechsels, des Gerichtsvollziehers, des Rechtsanwalts oder Inkassobüros, gehen zu Lasten des säumigen Schuldners. Ist der Käufer mit einer fälligen Zahlung in Verzug, oder ist die Erfüllung des Zahlungsanspruches wegen einer nach Vertragsschluss eingetretenen oder bekannt gewordenen Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Käufers gefährdet, so kann der Verkäufer Vorrauszahlung und sofortige Zahlung aller offenen, auch noch nicht fälligen Rechnungsbeträge verlangen, noch nicht ausgelieferte Ware zurückhalten und die Weiterarbeit an noch laufenden Aufträgen einstellen. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, die Weiterbearbeitung noch laufender Aufträge wieder aufzunehmen.

§ 10 Eigentumsvorbehalt
Der Käufer ist berechtigt, die Ware im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr zu veräußern. Er ist jedoch nicht berechtigt, die Ware an Dritte zu verpfänden oder sicherheitshalber zu übereignen. Eine Pfändung der Ware durch Dritte ist dem Verkäufer unverzüglich anzuzeigen.

Sehr wichtig!
Bitte geben Sie uns die Einteilung Ihres Auftrages innerhalb von drei Wochen. Für später eingehende Größeneinteilung verlängern sich die Lieferzeiten entsprechend.

Storniert der Käufer den Auftrag ganz oder teilweise, nachdem die Bestellung vom Verkäufer schriftlich bestätigt wurde, so hat der Verkäufer Anspruch auf Schadensersatz von mindestens 25 % des Vertragswertes.

Wir behalten uns vor, irrtümlich falsch notierte Preise richtigzustellen. Bei Sofortgeschäften - per Telefon, Telex oder ab Lager - gilt die Rechnung auch als Auftragsbestätigung.

Download
Einheitsbedingungen der deutschen Textilindustrie (PDF) (70,7 kB)

IMPRESSUMANFAHRTROUTENPLANERKONTAKTFORMULARAGB
COPYRIGHT © 2011 by SEDA-Fashion GmbH, Dohrweg 25, 41066 Mönchengladbach I Email: info@seda-fashion.de I Impressum